Aktuelle Meldung

joel filipe BNcdsnUNqUY unsplash - Mütterzentrum e.V. Leipzig Photo by Joel Filipe on Unsplash



Veröffentlicht am 30. Juni 2023

Themenschwerpunkt: Achtsamkeit. Unser Projekt im Familienzentrum Thekla

20230522 102614 - Mütterzentrum e.V. Leipzig

Achtsamkeitsecke im Familienzentrum Thekla

Die Begriffe Achtsamkeit, geistige Gesundheit und Self-Care (Selbstfürsorge) sind in aller Munde. Doch was bedeutet das eigentlich? In diesem Artikel geben wir eine Einführung in das Thema und stellen passende Angebote unserer Familienzentren vor, speziell am Standort Thekla. Viel Spaß beim Lesen!

Achtsamkeit, was ist das eigentlich?

Das Konzept der Achtsamkeit stammt aus dem Buddhismus und bezeichnet einen Zustand, bei dem wir sowohl körperlich als auch geistig den gegenwärtigen Moment erleben und Empfindungen beobachten, ohne zu bewerten. Erwiesenermaßen verringert ein achtsamer Lebensstil den Stresslevel, steigert die Zufriedenheit und ist somit ein wertvolles Werkzeug zur Pflege der geistigen Gesundheit. Doch im Hier und Jetzt präsent zu sein ist gar nicht so einfach, wie es sich anhört. Wie schnell passiert es, dass wir in Gedanken noch beim letzten Konflikt sind oder bereits bei der To-Do-Liste für nächste Woche.

Achtsamkeit kann erlernt werden

Meditieren, Yogaübungen und „Body Scans“ (das systematische und wertfreie Beobachten von Köperempfindungen) schulen die Fähigkeit zum achtsamen Sein.

Es müssen jedoch keine täglichen 30-Minuten-Sessions sein. Schon fünf Minuten Konzentration auf die eigene Atmung können Distanz zum Gedankenkarussel schaffen und Stress abbauen. Eine weitere Übung zur Steigerung der Achtsamkeit ist das bewusste Wahrnehmen von Alltagssituationen. Mit Kindern ist das nicht immer einfach, ständig ist was los. Einige Übungen könnt ihr aber auch gemeinsam machen: Atmet zum Beispiel beim nächsten Ausflug bewusst die frische Luft ein und spürt dem Wind auf der Haut nach. Oder untersucht eure nächste Mahlzeit mit allen Sinnen: Wie sieht die Speise aus, wie riecht und schmeckt sie, wie fühlt sie sich im Mund an?

Im Rahmen des Projekts Themenschwerpunkt: Achtsamkeit stellt euch unser Team in der neuen, an thematisch relevanten Jahrestagen erscheinenden, Instagram-Serie #Achtsamkeit weitere alltagstaugliche Achtsamkeits- und Self-Care-Übungen vor. Der erste Post erscheint am 24.07. zum „International Self Care Day“. Schaut rein @familienzentrum.thekla!

Mehr zum Achtsamkeits-Projekt im Familienzentrum Thekla

In unseren Familienzentren erleben wir eine wachsende Nachfrage nach Angeboten zur Stressbewältigung. Eltern berichten, dass ihre Kinder vor allem nach dem Kita-/Schultag gestresst und unruhig wirken. Deshalb freuen wir uns sehr, dass wir mit Unterstützung des Gesundheitsamts Leipzig das Projekt „Förderung der frühkindlichen Stressbewältigung und Achtsamkeit“ im Familienzentrum Thekla durchführen können. Ein Baustein des Projekts ist das Kursangebot „Bewegen, Tanzen & Entspannen“ mit Yoga-Bezug, in dem Kinder im Alter zwischen 2,5 und 7 Jahren auf spielerische Weise ihre Körper kennenlernen und ihr Selbstbewusstsein stärken. Um dem Thema Achtsamkeit mehr Sichtbarkeit zu verleihen, wurde außerdem eine „Achtsamkeitsecke“ im Familienzentrum eingerichtet. Hier finden interessierte Besucher*innen Tipps und Literatur zum Thema und können vor Ort Entspannungstechniken wie z.B. die Klangschalenmeditation ausprobieren. Regelmäßige Gehmeditationen im Garten des Familienzentrums ergänzen das Projekt. Doch hier soll noch nicht Schluss sein, erzählt Anja Dörrer, die Leiterin des Familienzentrums Thekla: „Gern würden wir in unseren schönen Räumen weitere Achtsamkeits- und Entspannungs-Kurse anbieten. Interessierte Anleiter*innen können sich gern bei uns im Familienzentrum melden!“

Alle Achtsamkeits-Kurse im Familienzentrum Thekla:

Achtsamkeitsangebote in Grünau, Paunsdorf und Plagwitz

Du oder dein Kind würden gern an einem Achtsamkeitskurs teilnehmen, ihr lebt aber nicht im Leipziger Nordosten? Keine Sorge, auch an den anderen Standorten des Mütterzentrum e.V. Leipzig gibt es Self-Care- und Entspannungsangebote für Kinder und Erwachsene, es folgt eine Übersicht:

„MüZeL“ Familienzentrum Grünau:

Familienzentrum Paunsdorf:

Familienzentrum „Treffpunkt Linde“ Plagwitz:

Stand 07/2023

Weitere Meldungen

tagesmutter franziska krebs dschungelkinder 344x240 1 - Mütterzentrum e.V. Leipzig
24.06.2024

Gesucht: Elternzeitvertretung für Kindertagespflege in Gohlis

Unsere Tagesmutter Franziska Krebs sucht eine Elternzeitvertretung für ihre "Dschungelkinder" im Zeitraum September/Oktober/November 2024 bis März 2026 -- variable Vereinbarungen…

Weiterlesen
Screenshot 2024 06 06 153407 344x240 1 - Mütterzentrum e.V. Leipzig
06.06.2024

Update zur Petition „Rettet Restlos“

Nachdem wir dank eurer Unterstützung erfolgreich die Förderung für das erste Halbjahr 2024 erstritten haben, wollen wir eure gesammelten Unterschriften…

Weiterlesen