Willkommen in der Praktischen Schule Leipzig

Die Praktische Schule Leipzig ist eine Schulgründungsinitiative unter dem Dach des Mütterzentrum e.V. Leipzig. Sie entsteht als staatlich genehmigte Ersatzschule im Leipziger Westen. Sobald ein passendes Schulgebäude gefunden ist, kann es mit den ersten 40 Schülern losgehen. Pro Jahr werden jeweils 20 Schüler aufgenommen, die Gesamtzahl im Endausbau soll ungefähr bei 80 bis 100 Schülern liegen. Sie lernen in Gruppen á 20 Schüler mit je einem Lehrer und einem Lernbegleiter.

Die Praktische Schule richtet sich nach dem sächsischen Bildungsplan und arbeitet verantwortungsbewusst, klar strukturiert, mit hohem Praxisbezug, reformpädagogischen Ansätzen, altersgemischten Gruppen und demokratischen Prinzipien.
Der Hauptteil der Inhalte wird in Wochenplänen und Projekten erarbeitet.

 

2016 04 27 praktische schule 005 Rabenfest2015 c Antje Stumpe 8U6B2643 breit

Zusätzliche Informationen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen